Über uns

Die Seiten zum Thema Tonbandgeschichte wurden erstmals 2004 veröffentlicht. ChristophHier sehen Sie nun die inziwschen fünfte Version der Seite. Am Anfang stand bei uns das Interesse für Tonbandgeräte der besonderen Art. Christoph (Idee und Umsetzung) war bereits der Betreiber des STUDER und ReVox Infoportal. Dort blieb es nicht aus, dass er eines Tages auch etwas über den einzig wahren Konkurrenten der STUDER Maschinen schreiben wollte. So entstand ein kleiner Bereich zum Thema Telefunken M15A. Kurze Zeit später meldete sich Frank Stegmeier (Recherche, Infotexte und viele Bilder) bei ihm mit einigen Anregungen.

 

Innerhalb weniger Tage war wegen der Fülle des Materials und dem Wissensstand über das Thema von Frank, die Idee geboren, Frankeine eigene Seite zum Thema Telefunken (der eigentliche Erfinder des Tonbandgerätes) und der Geschichte des Tonbandes ins Leben zu rufen. Hier ist sie!

Mit von der Partie war als fachlicher Berater auch Erich Schleicher. Er war Servicetechniker für STUDER und Telefunken und hat sich mit seiner Firma ES-Studiotechnik auf die Reparatur und Wartung dieser Marken spezialisiert.

 



Herzlich Willkommen bei der Tonbandgeschichte

Auf diesen Seiten geht es um die Geschichte und Entwicklung der Tonbandtechnik.

Das erste 'Magnetophon' 1935Von den Anfängen der Schallspeicherung über die ersten Ur-Geräte 1935, bis zu den Telefunken Profi-Maschinen in den 1980er Jahren und der digitalen Nachfolgetechnik von heute.

Wenn Dir diese Seiten gefallen, dann freue ich mich natürlich sehr über Deinen Eintrag im Gästebuch oder Deine Empfehlung an Freunde und Bekannte - vielen Dank dafür!

Telefunken M20 vuSo bleibt mir noch allen Besuchern viel Spaß auf diesen Seiten zu wünschen.

Diese Seiten passen sich automatisch jeder Bildschirmauflösung bis minimal 800x600 Pixel an. Um einige komfortable Benutzungsmöglichkeiten zu bieten, verwenden diese Seiten unter anderem die Programmiersprachen "Java Script" und "CSS". Die Seiten sind außerdem in den meisten Bereichen "barrierefrei" gestaltet um sie auch Menschen mit Behinderung so gut wie möglich zugänglich zu machen.

Hier fabrikneue Tonbänder kaufen ab 11 Euro!RMG Tonbänder

Hier neue Tonbänder ab 16,90 Euro kaufen!

Zu den Angeboten »